Der Olympiaort Cypress Mountain hat nach wie vor mit den widrigen Wetterverhältnissen zu kämpfen. Nach dem Schneemangel im Vorfeld der Winterspiele setzte den Veranstaltern in der Nacht auf Samstag heftiger Regen derart zu, dass das Training der Boardercrosser abgesagt werden musste.

Statt David Speider und Konstantin Schad gingen deshalb nur Pistenarbeiter auf die Strecke.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel