Snowboarderin Maelle Ricker hat das zweite Gold für Kanada bei den Olympischen Winterspielen in Vancouver gewonnen.

Die 31 Jahre alte Lokalmatadorin setzte sich im Cross-Finale vor der Französin Deborah Antonioz und der Schweizerin Olivia Nobs durch.

Deutsche Läuferinnen waren nicht am Start.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel