Der Österreicher Wolfgang Stampfer ist wegen Übergewichts im Zweierbob-Wettbewerb bei den Olympischen Spielen disqualifiziert worden.

Stampfer hatte nach dem ersten Lauf im Whistler Sliding Centre noch auf dem 13. Platz gelegen. Das Gewicht des Bobs mit Besatzung darf höchstens 390 kg betragen.

Der Schlitten alleine darf höchstens 170 kg wiegen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel