Der Schweizer Michael Schmid ist der erste Freestyle-Olympiasieger im Skicross.

Der 25 Jahre alte Bauarbeiter siegte im Finale am Cypress Mountain vor dem Österreicher Andreas Matt und dem Norweger Audun Groenvold und gewann damit bereits die fünfte Goldmedaille für die Eidgenossen bei den Winterspielen von Vancouver.

Simon Stickl aus Bad Wiessee und Martin Fiala aus Obermaiselstein waren im Achtelfinale ausgeschieden.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel