Alle vier deutschen Snowboarderinnen haben sich bei den Olympischen Spielen für die Achtelfinalläufe im Parallel-Riesenslalom qualifiziert.

Anke Karstens, Amelie Kober, Selina Jörg und Isabella Laböck belegten in der Qualifikation am Cypress Mountain die Plätze acht, zwölf, 14 und 15 und nehmen damit an der K.o.-Runde der 16 Zeitschnellsten teil.

Das Achtelfinale beginnt um 12.15 Uhr Ortszeit. Kober hatte 2006 in Turin Silber gewonnen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel