Die Deutsche Eishockey Liga (DEL) unterstützt die Bewerbung von München um die Olympischen Winterspiele 2018.

Als Botschafter fungieren die vier Nationalspieler Dennis Endras (Augsburger Panther), Christoph Ullmann (Kölner Haie), Stefan Ustorf (Eisbären Berlin) und Alexander Barta (Hamburg Freezers).

Zuvor hatten sich bereits die Deutsche Fußball Liga (DFL), die Handball-Bundesliga (HBL) und die Basketball Bundesliga (BBL) hinter die Kampagne gestellt.

"Eishockey ist zentraler Bestandteil Olympischer Winterspiele. Es ist deshalb eine Selbstverständlichkeit, dass wir als DEL die Olympia-Bewerbung München 2018 unterstützen", sagte DEL-Geschäftsführer Gernot Tripcke.

"München 2018"-Chef Bernhard Schwank freut sich über das Engagement der DEL: "Das deutsche Publikum hat seine Begeisterungsfähigkeit schon während der Eishockey-WM 2010 unter Beweis gestellt und kann nun auch auf ein olympisches Eishockey-Turnier 2018 in der Heimat hoffen."

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel