Der Münchner Oberbürgermeister Christian Ude hat erneut die Grünen für ihre Haltung zur Bewerbung der bayerischen Landeshauptstadt um die Olympischen Winterspiele 2018 kritisiert.

"Es ist wirklich eine Groteske", sagte er in einem Interview. Er wolle nicht einsehen, betonte er, "dass ausgerechnet die Grünen die beste ökologische Bewerbung, die es je gegeben hat, madig machen wollen."

Das positive Urteil, ergänzte Ude, stamme immerhin vom sportpolitischen Sprecher der Grünen-Bundestagsfraktion.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel