Die Enthüllung des Logos für die Olympischen Spiele 2016 war der Höhepunkt auf der Neujahrs-Feier in Rio de Janeiro mit zwei Millionen Besuchern an der berühmten Copacabana.

Zusammen mit Präsident Jacques Rogge vom Internationalen Olympischen Komitee (IOC) präsentierten die Organisatoren das Emblem, auf dem sich drei Menschen an den Händen fassen und sich in Bewegung befinden. Das Logo komplettieren der Schriftzug "Rio 2016" und die Olympischen Ringe.

Parallel zur Projektion des Emblems auf eine Großbildleinwand rollten die Olympia-Macher das Logo als riesiges Fahnenbanner über die überwiegend in Weiß gekleideten Menschenmassen aus.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel