vergrößernverkleinern
Teemu Selänne hält in der NHL den Tor-Rekord für Rookies mit 76 Treffern © getty

Finnlands Nationaltrainer beruft den 38-Jährigen in den 23-Mann-Kader für die Olympischen Winterspiele in Vancouver.

München - Teemu Selänne wird in Vancouver (16. bis 28. Februar) zum fünften Mal für Finnland bei Olympischen Spielen auflaufen.

Der 38 Jahre alte Stürmerstar der Anaheim Ducks wurde neben 15 weiteren NHL-Spielern in den 23-Mann-Kader von Trainer Jukka Jalonen berufen.

Neben Selänne, der erstmals bei den Olympischen Winterspielen 1992 in Albertville das Trikot von Suomi trug, wird auch der 35 Jahre alte Teamkollege Saku Koivu Finnland in Vancouver vertreten.

Der Kader in der Übersicht:

Stürmer:Valtteri Filppula (Detroit Red Wings)Niklas Hagman (Toronto Maple Leafs)Jarkko Immonen (Ak Bars Kazan)Olli Jokinen (Calgary Flames)Niko Kapanen (Ak Bars Kazan)Mikko Koivu (Minnesota Wild)Saku Koivu (Anaheim Ducks)Jere Lehtinen (Dallas Stars)Antti Miettinen (Minnesota Wild)Ville Peltonen (Dynamo Minsk)Jarkko Ruutu (Ottawa Senators)Tuomo Ruutu (Carolina Hurricanes)Teemu Selänne (Anaheim Ducks)

Verteidiger:Lasse Kukkonen (Avangard Omsk)Sami Lepistö (Phoenix Coyotes)Toni Lydman (Buffalo Sabres)Janne Niskala (Frölunda)Joni Pitkänen (Carolina Hurricanes)Sami Salo (Vancouver Canucks)Kimmo Timonen (Philadelphia Flyers)

Torhüter:Niklas Bäckström (Minnesota Wild)Miikka Kiprusoff (Calgary Flames)Antero Niittymäki (Tampa Bay Lightning)

Kader: Deutschland / Finnland / Kanada / Russland / Schweden / Slowakei / Tschechien / USA

Zurück zur Startseite

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel