Der ehemalige NHL-Star Jaromir Jagr führt das Aufgebot der tschechischen Eishockey-Nationalmannschaft für die Olympischen Spiele in Vancouver an.

Der 37-Jährige wurde von Nationalcoach Vladimir Ruzicka in den 23-köpfige Kader des Goldmedaillengewinners von 1998 in Nagano berufen.

Weitere namhafte Cracks sind Patrik Elias von den New Jersey Devils, Tomas Plekanec von den Montreal Canadiens und Tomas Kaberle von den Toronto Maple Leafs. Jagr spielt seit 2008 in der russische Profiliga KHL für Awangard Omsk.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel