General Manager Brian Burke hat auf die Ausfälle der Verteidiger Paul Martin und Mike Komisarek reagiert und Ryan Whitney von den Anaheim Ducks sowie Tim Gleason von den Carolina Hurricanes ins Olympiateam der USA berufen.

Whitney ist mit 4 Toren und 20 Vorlagen in 57 NHL-Partien zweitbester Amerikaner unter den Verteidigern, Gleason bringt es in 48 NHL-Spielen dieses Saison auf 15 Scorerpunkte (5 Treffer, 10 Assists).

Bei New Jerseys Verteidiger Martin verläuft die Heilung eines Armbruchs, den er sich Ende Oktober zugezogen hatte, nicht schnell genug, Torontos Komisarek muss sich an der Schulter operieren lassen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel