Die USA hat als erste Mannschaft das Halbfinale bei den Winterspielen in Vancouver erreicht.

Das Team von Trainer Ron Wilson setzte sich im Viertelfinale gegen die Schweiz nach hartem Kampf mit 2:0 durch. In der Vorschlussrunde am Freitag treffen die Amerikaner auf den Sieger der Partie Tschechien gegen Finnland.

Die Tore gegen tapfer kämpfende Eidgenossen erzielte Zach Parise. Die Schweizer belegten im letzten Turnier unter Trainer Ralph Krueger, der nach 13 Jahre sein Amt niederlegt, in der Endabrechnung den achten Platz.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel