Der deutsche Eiskunstlauf-Meister Stefan Lindemann hat für das Kurzprogamm der Herren bei den Olympischen Winterspielen in Vancouver ein gutes Los gezogen.

Bei insgesamt 30 Teilnehmern geht der 29 Jahre alte Berliner am Dienstag (ab 16.15 Uhr Ortszeit/Mittwoch, 1.15 Uhr MEZ) als 14. Läufer auf das Eis.

Startnummer zehn erwischte Europameister Jewgeni Pluschenko aus Russland, Olympiasieger von Turin 2006.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel