Die deutschen Eisschnellläuferinnen treffen im Viertelfinale zum Auftakt des Teamwettbewerbs am Freitag (ab 22.20 Uhr) bei den Winterspielen auf den Erzrivalen Niederlande. Das ergab die Auslosung am Donnerstag.

Um die Chance auf eine Medaille zu wahren, müssen Stephanie Beckert, Daniela Anschütz-Thoms und Anni Friesinger-Postma den Lauf gewinnen.

Das Oranje-Team geht voraussichtlich mit 1500-m-Olympiasiegerin Ireen Wüst, Diane Valkenburg und der derzeit formschwachen 3000-m-Weltmeisterin Renate Groenewold an den Start.

Mögliche Halbfinalgegner sind Gastgeber und Weltrekordhalter Kanada oder das ebenfalls starke US-Team.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel