Dario Cologna hat das erste Schweizer Skilanglauf-Gold bei Olympischen Winterspielen gewonnen.

Der 23 Jahre alte Gesamtweltcup-Sieger des Vorjahres gewann in der Loipe im Whistler Olympic Park über 15 km im freien Stil mit 24,6 Sekunden Vorsprung vor dem Italiener Pietro Piller Cottrer und dem Tschechen Lukas Bauer, der 35,7 Sekunden zurücklag.

Bester Deutscher war der Turin-Dritte Tobias Angerer aus Vachendorf auf Platz sieben mit einem Rückstand von 52,2 Sekunden.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel