Axel Teichmann hat im olympischen Skimarathon über 50 km ebenfalls die Silbermedaille gewonnen.

In einem packenden Zieleinlauf musste sich der Ex-Weltmeister nur dem Norweger Petter Northug geschlagen, der sein zweites Gold nach dem Erfolg im Teamsprint gewann. Bronze ging an den Schweden Johan Olsson vor dem 30-km-Zweiten Tobias Angerer.

Für das deutsche Olympiateam von Vancouver war es die insgesamt 30. Medaille. Dies ist die zweithöchste Ausbeute nach 2002 in Salt Lake City, wo Deutschland 36 Medaillen gewann.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel