Reiterin Hannelore Brenner hat bei den Paralympics bereits ihre zweite Goldmedaille geholt.

Die 45-Jährige vom Reitclub Hofgut Petersau gewann nach der Individualprüfung auch die Kür des Grades III.

Bettina Eistel, die in der Individualprüfung noch Bronze gewonnen hatte, wurde diesmal nur Sechste.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel