Erst zu wenig, nun zu viel Schnee: Wie bei den Olympischen Spielen sind auch zu Beginn der Paralympics die Trainingsläufe der alpinen Athleten in Whistler abgesagt worden.

Waren bei Olympia jedoch meist Regen und zu hohe Temperaturen der Grund für die Planänderungen, so war es diesmal zu viel Schnee. Am Eröffnungstag der X. Winter-Paralympics schneite es in Whistler so viel wie im gesamten Jahr 2010 nicht.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel