Zweites Gold für Verena Bentele bei den Paralympics in Vancouver: Die von Geburt an blinde Athletin aus München gewann zwei Tage nach ihrem Sieg in der 3-km-Verfolgung der Biathletinnen auch das 15-km-Freistil-Rennen der Langläufer.

Für die 27-Jährige war es die insgesamt neunte Goldmedaille bei paralympischen Winterspielen, für Deutschland das dritte Gold in Vancouver.

Neben Bentele hatte Martin Braxenthaler im Slalom der sitzenden Athleten für einen deutschen Erfolg gesorgt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel