vergrößernverkleinern
ZUM DURCHKLICKEN: Die Etappenprofile der Tour de France 2014 © www.letour.fr

Die Entscheidungen sind vor der Tour d'Honneur bereits gefallen, doch die Sprinter werden nochmals ihre Kräfte mobilisieren.

Evry - Das alljährliche Spektakel Tour de France (tägl. im LIVE-TICKER) findet am Sonntag sein gewohnt imposantes Ende.

Seit 1975 endet die Große Schleife auf den Champs-Elysees in Paris und weicht auch in diesem Jahr nicht von der lieb gewonnenen Tradition ab.

Der Start zum Schlussakkord der 101. Frankreich-Rundfahrt erfolgt in Evry, wo Erik Zabel 2001 eine Etappe gewann. Dann geht es für das Peloton zügig ins Zentrum der Hauptstadt.

Die Fahrer durchqueren später den Park am berühmten Louvre, bevor sie den Rundkurs am Prachtboulevard erreichen (914879DIASHOW: Die Etappenprofile der Tour de France).

Schlückchen Schampus

Die Entscheidungen sind vor der letzten Etappe bereits gefallen, auf der abschließenden Tour d'Honneur genehmigt sich das Siegerteam ein Schlückchen Schampus (917113DIASHOW: Die Bilder der Tour de France).

Die Sprinter werden nach drei kräftezehrenden Wochen aber nochmals ihre Kräfte mobilisieren, um gegen 19 Uhr den prestigeträchtigen Erfolg in Paris davonzutragen.

SHOP: Jetzt Radsport-Artikel kaufen

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel