Trixi Worrack ist auf der zweiten Etappe der Rundfahrt Gracia-Orlowa-Tour in Tschechien ins Gelbe Trikot gefahren.

Der Deutschen reichte auf der zweiten Etappe ein zweiter Platz nach 125,8 Kilometern mit Start und Ziel in Lichnov hinter Tagessiegerin Fabiana Luperini aus Italien. Den Erfolg des Nürnberger Rennstalls komplettierte die US-Amerikanerin Amber Neben als Dritte.

In der Gesamtwertung führt Worrack mit vier Sekunden vor Luperini.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel