Der Belgier Stijn Devolder hat seinen Vertrag bei Quick Step vorzeitig bis Ende 2010 verlängert und damit dem Werben des neuen russischen Katjuscha-Teams eine Abfuhr erteilt.

Der 28-jährige Gewinner der diesjährigen Flandern-Rundfahrt und aktuelle belgische Meister im Zeitfahren kam zu Beginn zum belgischen ProTour-Team und hatte einen Vertrag bis Ende 200 unterschrieben.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel