Columbia-Kapitän Linus Gerdemann hat bei der deutschland tour seine Führung in der Gesamtwertung verteidigt.

Beim Etappensieg des Spaniers David de la Fuente aus dem Scott-Team erreichte Gerdemann das Tagesziel mit zwei Sekunden Rückstand als Fünfter.

Zweiter wurde der Italiener Pietro Caucchioli vor Gerdemanns Team-Kollegen Thomas Lövkvist aus Schweden.

In der Gesamtwertung führt Gerdemann mit 17 Sekunden Vorsprung vor Lövkvist. Der Slowene Janez Brajkovic aus dem Astana-Stall ist mit 20 Sek. Rückstand Dritter.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel