Der Profi-Radrennstall Milram hat die Freistellung seines Mannschaftsarztes Dr. Mark Schmidt mit sofortiger Wirkung aufgehoben.

Dies gab das einzige deutsche ProTour-Team am Samstag bekannt. In einer schriftlichen Erklärung hatte Schmidt seinem Teamchef Gerry van Gerwen und den Anwälten versichert, dass er keine Dopingmittel besorgt, weitergeleitet oder verabreicht habe.

Schmidt wird das Team laut van Gerwen ab den nächsten Rennen wieder unterstützen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel