Linus Gerdemann und Gerald Ciolek führen das Aufgebot des Teams Milram bei der Tour de Suisse (13. bis 21. Juni) an. Die Rundfahrt dient als Generalprobe für die Tour de France.

"Die Euphorie ist ein wenig gestiegen. Nun bin ich auf die Tour de Suisse gespannt", sagte Teamchef Gerry van Gerwen nach den Erfolgen bei der Bayern-Rundfahrt und Dauphine Libere.

Neben Gerdemann und Ciolek stehen Johannes Fröhlinger, Ronny Scholz, Björn Schröder, Thomas Rohregger und Peter Wrolich (beide Österreich) und Peter Velits (Slowakei) im Aufgebot.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel