Deutschland-Toursieger Linus Gerdemann und der frühere U23-Weltmeister Gerald Ciolek führen das Aufgebot des Teams Milram bei der Tour de France (4. bis 26. Juli) an.

Im Kampf um eine Top-Ten-Platzierung im Gesamtklassement ruhen die Hoffnungen auf Gerdemann, der 2007 bereits eine Tour-Etappe gewonnen hatte und für einen Tag im Gelben Trikot gefahren war.

Ciolek hofft auf einen Tagessieg auf den Flachetappen und will auch in den Kampf um das Grüne Trikot eingreifen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel