Charlotte Becker hat sich den Sieg auf der zweiten Etappe der Thüringen-Rundfahrt gesichert.

Die Fahrerin der Equipe Nürnberger siegte nach 129,2 km rund um Gera vor der Italienerin Luisa Tamanini (Selle Italia Ghezzi). Dritte wurde die Niederländerin Marianne Vos (DSB Bank), die die Auftaktetappe gewonnen hatte.

Mit ihrem Sieg schob sich Becker auf den zweiten Platz der Gesamtwertung vor. Dort übernahm Tamanini mit nur zwei Sekunden Vorsprung die Spitzenposition. Die dritte Etappe am Donnerstag führt über 128,4 Kilometer rund um Schleiz.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel