Der Kleinkrieg zwischen Lance Armstrong und Alberto Contador geht auch nach dem Ende der Tour de France unvermindert weiter.

Armstrong reagierte erbost über die Polemik des spanischen Toursiegers bei einer Pressekonferenz in Madrid. "Hey Pistolero, es gibt kein Ich in einem Team. Was hatte ich im März gesagt? Du musst noch viel lernen", sagte Armstrong.

Wenn er Contador wäre, "dann würde ich das Geschwafel lassen und meinem Team danken. Ohne Team gewinnt er nicht."

"Meine Beziehung zu Lance ist nicht existent", sagte Contador zuvor.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel