Alberto Contador wird Astana nach Ablauf seines Vertrages Ende 2010 verlassen. Der Spanier lehnte ein lukratives Angebot des kasachischen Teams für eine Vertragsverlängerung für weitere 4 Jahre ab.

"Wir haben nichts gegen das Team. Aber wir müssen an Albertos Zukunft denken. Die momentane Situation bei Astana ist kompliziert. Unter diesen Voraussetzungen können wir nicht weiterarbeiten", sagte Contadors Bruder Fran der "L'Equipe".

Nach dem siebenmaligen Tour-Siegers Lance Armstrong ist der aktuelle Tour-Sieger der 2. prominente Abgang.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel