Der Rostocker Radprofi Andre Greipel hat den Sieg auf der ersten Etappe der Polen-Rundfahrt nur knapp verpasst.

Nach 108 km in Warschau musste sich Greipel nur dem Slowenen Borut Bozic im Sprint geschlagen geben, der seinen 2. Saisonsieg feierte.

Fortgesetzt wird die siebentägige Rundfahrt mit Ziel in Krakau am Montag mit einer 291 km langen Etappe von Serock nach Bialystok.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel