Rund 200 Hobby-Radler sind dem Aufruf von Lance Armstrong gefolgt und haben den siebenmaligen Tour-de-Francce-Sieger bei einer Trainingsfahrt in Glasgow begleitet. Der US-Profi, der ab Freitag auf der Irland-Rundfahrt unterwegs ist, hatte auf der Internet-Plattform Twitter zu einer Übungseinheit geladen.

"Hey Glasgow, Schottland - ich komme morgen zu euch. Wer hat Lust auf eine Trainingsfahrt?", hatte Armstrong geschrieben.

Der 37-Jährige eiste daNACH VORZEITIG nach Irland angereist, UM ein Konzert der irischen Kult-Band U2 zu besuchen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel