Der Norweger Edvald Boasson Hagen hat mit dem Sieg auf der 6. Etappe der Benelux-Rundfahrt einen Tag vor dem achließenden Zeitfahren in Amersfoot seine Führung in der Gesamtwertung ausgebaut.

Der Columbia-Profi siegte auf dem Teilstück von Genk nach Roermond über 163,3 km im Sprint vor dem Australier Matthew Goss und dem US-Amerikaner Tyler Farrar und liegt nun 21 Sekunden vor Farrar.

Ex-Weltmeister Tom Boonen stieg aus. Der Quick-Step-Profi will seine Kräfte für die am Samstag beginnende Vuelta schonen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel