Der frühere Toursieger Jan Ullrich ist künftig für einen Fahrradhersteller (Ghost) tätig.

Der 35-Jährige wird für das Unternehmen als Repräsentant, Tester und Entwickler arbeiten. Dabei sollen auch "Jan-Ullrich-Bikes" entstehen.

Ullrich hatte nach den Dopinganschuldigungen im Zuge der Operacion Puerto um den spanischen Dopingarzt Eufemiano Fuentes im Februar 2007 seinen Rücktritt erklärt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel