Eine Sekunde fehlte dem deutschen Sprint-Ass Andre Greipel zum vierten Etappensieg bei der Spanien-Radrundfahrt.

Der 27-Jährige (Team Columbia) belegte auf der 17. Etappe der 64. Vuelta über 193 km von Ciudad Real nach Talavera de la Reina den dritten Rang hinter dem französischen Duo Anthony Roux und William Bonnet.

Roux (FDJeux) setzte sich einen Kilometer vor dem Zielstrich aus einer Fünfer-Gruppe ab und rettete in einem wahren Kraftakt nach 4:28:14 Stunden den Sieg mit einer Sekunde Vorsprung auf das heranjagende Feld über die Ziellinie.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel