Beim Gesamtsieg des Spaniers Alejandro Valverde hat Andre Greipel die letzte Etappe der 64. Spanien-Rundfahrt gewonnen. Der Hürther vom Team Milram setzte sich im Massensprint in Madrid durch und holte sich mit seinem vierten Etappensieg das Grüne Trikot.

Alejandro Valverde vom Team Caisse d'Epargne, der in Italien wegen Dopings gesperrt ist, setzte sich nach der 21. und letzten Etappe über 110 km mit Start in Rivas in der Gesamtwertung vor seinem Landsmann Samuel Sanchez (Euskaltel) durch.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel