Der Belgier Jurgen Roelandts hat die fünfte Etappe der Polen-Rundfahrt gewonnen.

Der Lotto-Profi setzte sich nach 239 km von Naleczow nach Rzeczkow vor dem Spanier Jose Joaquin Rojas Gil (Caisse d'Epargne) durch, der die Führung in der Gesamtwertung vom Australier Allan Davis übernahm.

Hinter dem Niederländer Steven de Jongh (beide Quick Step) belegte der österreichische Gerolsteiner-Profi Peter Wrolich (Österreich) Platz vier, Markus Burghardt (Columbia) wurde Siebter.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel