Jens Voigt hat die wegen 6. Etappe der Polen-Rundfahrt gewonnen und hat damit den Gesamtsieg vor Augen.

Der CSC-Profi setzte sich auf der wegen Schneefalls um 84 km und drei bergwertungen verkürzten Etappe mit 47 Sekunden Vorsprung vor dem Columbia-Fahrer Tony Martin durch und löste den Spanier Jose Joaquin Rojas Gil an der Spitze der Gesamtwertung ab.

Vor der abschließenden Etappe über 153,6 km von Rabka-Zdroj nach Krakau hat Voigt komfortable 1:24 Minuten Vorsprung vor dem Italiener Franco Pellizotti, der als Dritter im Ziel ankam.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel