Der frühere Radprofi Cedric Vasseur hat seinen Rücktritt als Präsident der Profifahrer-Vereinigung CPA erklärt.

Interimsnachfolger des 39-jährigen Franzosen, der sich nach seiner zweijährigen Amtszeit verstärkt auf berufliche Ziele konzentrieren möchte, ist der Portugiese Paulo Couto.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel