Radprofi Olaf Pollack ist endgültig des Dopings überführt.

Das am 6. Juli 2009 bei einer Trainingskontrolle der Nationalen Anti-Doping-Agentur (NADA) von der Norm abweichende Analyse-Ergebnis wurde in der B-Probe bestätigt.

Ein entsprechendes Verfahren wird vom Bundesschieds- und Sportgericht eingeleitet. Das teilte der Bund Deutscher Radfahrer (BDR) mit.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel