Werner Franke hat die bevorstehende Rückkehr des siebenmaligen Tour-de-France-Siegers Lance Armstrong scharf kritisiert.

"Es gibt sechs positive Befunde von ihm. In jeder anderen Sportart wäre er gesperrt worden Für mich ist er positiv. Er hat sich der Strafe entzogen", so der Doping-Experte erregt.

Dass Armstrong zusammen mit dem US-Anti-Doping-Experten Don Catlin das fortschrittlichste Kontrollsystem zum Nachweis regulär erbrachter Leistungen aufziehen will, möchte Franke nicht als Argument gelten lassen, sondern als "reine Show-Aussage?.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel