Der frühere Tour-Zweite Andreas Klöden fährt in der kommenden Saison an der Seite des Lance Armstrong für das RadioShack-Team. Der US-Rennstall bestätigte die Verpflichtung des 34 Jahre alten Cottbusers vom Astana-Team bei der Vorstellung seines Kaders in Tucson/US-Bundesstaat Arizona.

Klöden war bereits in der vergangenen Saison mit Armstrong unter der Leitung des neuen RadioShack-Sportdirektors Johan Bruyneel bei Astana gefahren und besaß ursprünglich noch einen Vertrag für 2010 bei den Kasachen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel