Straßenrad-Weltmeister Cadel Evans wird im kommenden Jahr erstmals seit 2002 wieder am Giro d'Italia teilnehmen.

"Ich kehre zum Giro zurück. In den vergangenen Jahren habe ich mich auf die Tour konzentriert, aber ich denke, dass ich zwei große Rundfahrten auf einem hohen Level bestreiten kann", sagte der Australier der "Gazzetta dello Sport".

Evans wird im kommenden Jahr für den amerikanisch-schweizerischen BMC-Rennstall fahren. Der Giro findet vom 8. bis 30. Mai statt und startet in Amsterdam.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel