Die Hamburg Cyclassics werden auch künftig im Kalender der ProTour-Serie des Welt-Verbandes UCI geführt. Auch die Verträge für die Tour de Suisse und das Criterium Dauphine Libere in Frankreich wurden verlängert.

Die Lizenzen sind vom Januar 2009 bis Dezember 2012 befristet.

Damit stehen bislang zehn ProTour-Veranstaltungen für die kommende Saison fest. In diesem Jahr fanden in dieser Serie 16 Rennen statt.

Den Aufstieg in die Liga der ProTour-Teams schaffte der US-Rennstall Garmin-Chipotle um den schottischen Profi David Millar.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel