Der Bund Deutscher Radfahrer (BDR) hat Thomas Liese zum neuen Bundestrainer der Frauen ernannt.

"Wir sind überzeugt, dass Thomas Liese die Voraussetzungen mitbringt, dass der BDR nicht nur auf der Straße weiterhin erfolgreich bleibt, sondern auch im Bahn-Ausdauerbereich den Anschluss an die Weltspitze wieder herstellt", "überreichte" BDR-Vize-Präsident Udo Sprenger verbale Vorschusslorbeeren für den Ex-Profi.

Liese tritt die Nachfolge von Jochen Dornbusch an, der sich im kommenden Jahre der Equipe Nürnberger anschließt.

AD

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel