Heinrich Haussler und Andreas Klier stehen wie im Vorjahr im Aufgebot des Cervelo-Rennstalls für die Tour de France (3. bis 25. Juli).

Als Kapitän wird der Spanier Carlos Sastre, Toursieger von 2008, an den Start gehen. Die Teilnahme des 35-Jährigen war wegen einer Bandscheibenverletzung zuletzt noch fraglich. Bei den Sprints setzt Cervelo wieder auf den Norweger Thor Hushovd, der 2009 das Grüne Trikot des Punktbesten gewonnen hatte.

Haussler, der zum vierten Mal bei der Tour teilnimmt, hatte im vergangenen Jahr die Etappe nach Colmar gewonnen. Klier dürfte wieder als persönlicher Helfer von Sastre fungieren.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel