Der Freiburger Radprofi Heinrich Haussler ist erfolgreich am Knie operiert worden. Dies teilte sein Rennstall Cervelo am Mittwochabend mit. Der Eingriff wurde in Basel vorgenommen.

"Heinrich geht es nach der Operation sehr gut", sagte Cervelo-Teamarzt Andreas Goesele. Wann Haussler wieder aufs Rad steigen kann, ist ungewiss.

"Das hängt von der Genesung ab. Aber ich bin froh, dass ich mich habe operieren lassen", sagte der 26-Jährige Haussler, der wegen seiner gesundheitlichen Probleme auch auf einen Start bei der am Samstag beginnenden Tour de France verzichten musste.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel