Der stark an Sprinter Andre Greipel interessierte Rennstall Omega Pharma-Lotto kann für die Zukunft planen. Marc Coucke vom Hauptsponsor Omega Pharma sagte der "Gazet van Antwerpen", dass man den Vertrag mit dem Team bis 2012 verlängern werde. Man warte nur noch auf die Zusage des Co-Sponsors Lotto.

Im Kampf um den am Saisonende vertragslosen Top-Sprinter Greipel ist OPL der derzeit aussichtsreichste Kandidat. Coucke hatte am Donnerstag bestätigt, dass die Verhandlungen bereits weit fortgeschritten sind.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel