Der Giro d'Italia 2011 startet von Turin. Vom Schloss von Venaria, einer Attraktion der piemontesischen Hauptstadt, werden die Profis zur 94. Ausgabe der Italien-Rundfahrt aufbrechen, die vom 7. bis 29. Mai 2011 geplant ist.

Der Giro wird auch in Turin mit einer 22 Kilometer langen Etappe zu Ende gehen. Die Stadt wurde für den Start und Abschluss des Giro gewählt, weil im kommenden Jahr das 150. Jubiläum der italienischen Nationaleinheit gefeiert wird.

Turin war die erste Hauptstadt des vereinten Italiens.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel