Fabian Cancellara wird die Schweiz wie im Vorjahr als Kapitän bei der Straßenrad-WM anführen.

Swiss Cycling berief neben dem Roubaix- und Flandern-Sieger fünf weitere Fahrer in das Aufgebot für die WM in Geelong/Australien vom 29. September bis 3. Oktober.

Die weiteren drei Startplätze werden am 10. September vergeben. Cancellara wird als Titelverteidiger ebenfalls im Zeitfahren starten und erneut das im Vorjahr bei der Heim-WM in Mendrisio verpasste Doppel-Gold anstreben.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel