Radprofi Gerald Ciolek hat seine Teilnahme am Grand Prix de Plouay am Sonntag abgesagt. Der Sprinter vom Team Milram laboriert weiter an einer Erkältung und verzichtet daher auf einen Start beim ProTour-Rennen in der Bretagne.

Als Ersatz für den Kölner komplettiert Paul Voß (Bielefeld) das achtköpfige Milram-Team beim Traditionswettbewerb, den seit seiner Premiere im Jahr 1931 noch kein deutsche Radsportler gewinnen konnte.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel